Vergesst die guten deutschen Gasthäuser und Restaurants nicht

Die Entwicklung der Gastronomie in Deutschland ist hoch erfreulich, wenn man bedenkt, was hiesige Restaurants in den 70er und 80er Jahren so angeboten haben. Der Einfluss aus aller Welt hat der deutschen Gastronomie sehr gut getan. Auch, dass es so viele Restaurants mit 1 oder mehr Sternen wie nie zuvor in Deutschland gibt, ist sicher zu begrüßen. Allerdings geht ein bisschen was auch verloren. Zwischen der Gourmet-Klasse, die sich nun mal nicht jeder leisten kann, und dem Bereich Fast Food werden die ganz normalen Restaurants und Gasthäuser mit wirklich gut gemachter, überwiegend regionaler Küche zerrieben. Es gibt immer weniger Restaurants, wo man einfache Gerichte bekommt, die trotzdem mit Liebe und Einfallsreichtum zubereitet werden. Das Image dieser Küche hat einfach zu sehr gelitten und muss mühsam wieder aufgebaut werden. Aber es gibt sie, die Lokale, die genau so eine Küche anbieten. Vor allem in kleineren Städten und in ländlich geprägter Umgebung werde diese Angebote gerne angeboten, weil vielen Leuten allzu viel Experimente suspekt sind. Kleine, aber feine Lokale mit leckerer, aber auch nicht zu überladener Karte mit wechselnden Gerichten können eine Erfolgsstory sein, wenn man keine Fertigkost verarbeitet und mit Liebe kocht. Oft gibt es bei diesen Restaurants auch einen schönen Biergarten oder eine gepflegte Terrasse, die den Genuss perfekt macht. Probieren Sie es aus, schauen Sie in Bewertungsportale im Internet oder lassen sich vor Ort beraten, wo man denn gut ausgehen kann. Sie werden überrascht sein, wie gut man heutzutage auf dem Land essen kann. Und das Beste daran: Das geht immer noch zu einem akzeptablen Preis. 

Kaufbeuren bietet mehr als man denkt

Eine der eher nicht so bekannten Städte in Deutschland bzw. Bayern ist Kaufbeuren im Allgäu. Es lohnt sich in vielerlei Hinsicht, diese Stadt, vielleicht sogar für ein paar Tage, lang zu besuchen. In der Altstadt erwarten einen enge Gassen und teilweise sehr alte Häuser, die liebevoll restauriert sind und allerlei Gewerbe wie Einzelhandel, Dienstleister und vor allem Gastronomie beherbergen. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt in Kaufbeuren kann man kleine Juwel entdecken wie das Restaurant jedermanns essen und trinken.

 

Angefangen mit Frühstück ab 10:00 Uhr: Wenn man Glück hat mit dem Wetter, kann man in dem herrlichen Garten sitzen und frische Brötchen, Müsli oder Eier mit Schinken bzw. Speck in einer wunderbaren Latte genießen. Die aktuelle Tageskarte, die mittags und abends angeboten wird, enthält immer lokale Spezialitäten, aber auch österreichische bzw. schweizerische Klassiker. Im jedermanns in Kaufbeuren wird auf frische Produkte Wert gelegt und allein schon aufgrund des nicht allzu großen Platzangebotes kann hier noch frisch gekocht werden und es findet keine Massenabfertigung statt. Bis 14:00 Uhr können Sie gemütlich im jedermanns Kaufbeuren Preis bewusst essen, dazu gibt es hochqualitative Biere und Spirituosen.
Aber auch, wenn der Garten aufgrund der Jahreszeit nicht genutzt werden kann, bietet das jedermanns Kaufbeuren einen gemütlichen Gastraum, der im Winter gerne nach einem Bummel durch die Stadt genutzt wird, um einen frischen Tee oder Kaffee zu genießen und sich einfach mal auszuruhen. Die Preise sind im jedermanns für diese frische Küche und den schnellen und sehr freundlichen Service mehr als moderat. Auch Sonderwünsche werden gerne angenommen sofern der Aufwand nicht zu groß wird. Wer abends laute Musik möchte, ist beim jedermanns eher nicht so richtig. Leise Lounge- oder Barmusik herrschen hier vor und stören nicht, wenn man sich gut unterhalten will.

 

Also wenn Sie in Kaufbeuren ausgehen wollen bzw. essen gehen wollen, schauen Sie sich das Kaufbeurener jedermanns einfach mal an, ich kann Ihnen versprechen, Sie werden von dem Ambiente und der Küche begeistert sein und dabei auch ihre gute Laune nach Bezahlung der Rechnung nicht verlieren. Vielleicht schauen Sie vorher auf der Webseite vom jedermanns vorbei, um herauszufinden ob etwas für ihren Geschmack auf der Angebotskarte oder der regulären Speisekarte zu finden ist.
Jedenfalls wünsche ich Ihnen einen schönen Aufenthalt in dieser schönen bayrischen Stadt und lassen Sie es sich schmecken im jedermanns.